Deutsche Meisterschaft des DBSV 2020

Der Deutsche Bogensport-Verband 1959 e. V.  hat die Deutsche Meisterschaft der Bögen ohne Visier Halle für 2020 zum Memminger Bogenschützenverein vergeben.

 

Es gibt in Deutschland für die Bogenschützen verschiedene Verbände.

Für den Deutschen Schützenbund (DSB) bzw. den Bayerischen Sportschützenbund (BSSB) hat unser Verein, der Memminger Bogenschützenverein 1980 e. V. bereits 10 mal die Schwäbische Meisterschaft in der Halle mit der Entfernung 18 Mtr. durchgeführt.

 

Ein Schütze, der auch im Deutschen Bogensport-Verband 1959 e. V. (DBSV) tätig ist, hat uns beim DBSV empfohlen und hat den Kontakt zum anderen Verband hergestellt. Im Mai 2019 haben wir den Zuschlag zur Durchführung der Meisterschaft erhalten. Wir freuen uns sehr darüber, die Meisterschaft auszutragen zu dürfen.

 

Auf der Seite des DBSV 1959 e. V. gibt es die Ausschreibung zur Meisterschaft.

Gerne können hier auch allgemeine Informationen über den Verband gefunden werden.

 

 

 https://www.dbsv1959.de/

 

 

Austragungsort

Die Halle für die Austragung gehört zu den Realschulen Memmingen in der

Schlachthofstrasse 34 in 87700 Memmingen.

 

 

Anfahrt

Memmingen im Allgäu ist aus allen Himmelsrichtungen per Autobahn zu erreichen.

In Nord-Süd-Richtung über die A7 in West-Ost-Richtung auf der A96.

Direkt am Autobahnkreuz der beiden Strassen liegt Memmingen.

Ein Anfahrtsplan an die Halle wird zeitnah veröffentlicht.

 

Ein Lageplan ist auf Seite zwei in unserem Programmheft zu sehen.
 

 

Hier könnt Ihr schon einen Blick in unser Programmheft werfen.

Viel Spaß beim Stöbern.